Uni-Logo

Tutorate

Die Tutorate sind ein integraler Bestandteil der Proseminare (PS) und der Einführungsvorlesung am Historischen Seminar und am Seminar für Alte Geschichte. Der Tutoratsstoff wird ab dem Wintersemester 2018/19 in die Proseminare integriert. Darum sind diese in allen Modulen ab dem Wintersemester 2018/19 dreistündig.

Die Tutorate zur Einführungsvorlesung finden im zweiwöchentlichen Turnus statt. Sie werden von Studierenden geleitet, die diese eigenständig und in Austausch mit den Dozierenden gestalten.

Das Tutorat begleitet die Studierenden in den ersten Semestern durch ihr geschichtswissenschaftliches Studium und bereitet sie für alle Studienleistungen in der Einführungsvorlesung vor.

Benutzerspezifische Werkzeuge